Showtime bei YYachts

Segelboot

Von Y Yachts
08/04/2022 - 17:10

Die Palma International Boat Show markiert, wenn auch inoffiziell, den Saisonstart im Mittelmeer: Vom 28. April bis zum 1. Mai ist die Messe in diesem Jahr angesetzt und wird erneut über 200 Aussteller und natürlich tausende von Besuchern anziehen. In der Moll Vell-Marina, unterhalb der Kathedrale Palmas, legt auch eine YYachts an. In diesem Jahr wird es eine 22 Meter lange Y7 sein, die einer der weltweit renommiertesten Designer bei YYachts in Auftrag gab und die über einige sehr besondere Features verfügt. Unter anderem kennzeichnet sie ein modern-maritimes Interior und ein Layout, das für lange Familienreisen konzipiert wurde.

Dirk Zademack, Managing Partner bei YYachts, sagt: „Die Show in Palma ist für uns immer ein Heimspiel, weil wir hier eine Service-Niederlassung und unser Entwicklungsbüro haben. Das Interesse an YYachts ist auf der Messe immer groß.“
 
Knapp drei Wochen nach der Palma Show stellt YYachts dann erstmals auf einer Messe an der Ostseeküste aus. Auf dem Hamburg ancora Yachtfestival, einer Inwater-Show in Neustadt-Holstein mit rund 160 Exponaten, wird vom 20. bis 22. Mai ebenfalls eine Y7 liegen und damit die größte Segelyacht des Festivals sein. Sie ist mit der ersten Y7 „Bella“ zu vergleichen; ihr Interior wurde vom Kopenhagener Studio Norm Architects in Kooperation mit dem Designteam von YYachts entwickelt. Dirk Zademack: „Mit der Teilnahme am Hamburg ancora Yachtfestival können wir unseren skandinavischen und selbstverständlich auch norddeutschen Interessenten ein frisch abgeliefertes Modell quasi vor der Haustür präsentieren.“

 
ÜBER YYACHTS
 
YYachts ist eine innovative deutsche Werft, die Segelyachten aus Carbon zwischen 70 und 100 Fuß Länge baut und in diesem Segement weltweit zu den führenden Adressen gehört. Das YYachts-Credo lautet dabei, eine Yacht auf das Nötige zu reduzieren, um den Kunden ein zuverlässiges, sicheres und reines Segelerlebnis zu bieten. Gleichzeitig werden die Yachten so nachhaltig wie möglich gebaut.

Um den Komfort einer Luxusyacht zu garantieren, arbeitet YYachts mit den besten Architekten der Welt zusammen und steht als deutsche Werft für höchste Qualität. Dafür garantiert eine digitalisierte Produktion und ein Team, das hunderte Jahre Erfahrung im Yachtbau besitzt. Das Portfolio besteht aus den Modellen Y7, Y8 und Y9; die Custom Division setzt komplett individuelle Entwürfe um.

advertising
PREVIOS POST
Doppelte Weltpremiere für die Bavaria SR36
NEXT POST
Erste Ozeanüberquerung mit einem solarbetriebem autonomen Schiff