Torqeedo – Direktvertrieb in Schweden

Torqeedo baut Direktvertrieb in Schweden auf

Motor

Von Torqeedo
06/02/2022 - 14:45

Torqeedo hat seine Direktvertriebsorganisation erweitert, um den wachsenden Markt für seine elektrischen Schiffsantriebssysteme in Schweden zu bedienen.

"Die schwedische Bevölkerung hat eine enge Verbindung zu den Gewässern ihres Landes. Ungefähr jeder achte Schwede besitzt ein Boot, eine der höchsten Raten weltweit", sagt Tommi Salonen, Vice President of Sales bei Torqeedo.

"Schweden ist auch weltweit führend bei der Elektrifizierung des Land- und Wassertransports, mit wachsender Unterstützung der Regierung und der Bevölkerung für klimafreundliche Initiativen. Die Zahl der Elektroautos auf Schwedens Straßen hat sich zwischen 2018 und 2020 mehr als verdreifacht, und wir erwarten ein ähnliches Wachstum bei Elektrobooten", so Salonen.

"Die Ausweitung unseres Direktvertriebsmodells nach Schweden wird es uns ermöglichen, unserem wachsenden Kundenstamm in der nordischen Region schnellere Reaktionszeiten und besseren technischen Support zu bieten", so Salonen weiter. "Wir freuen uns darauf, unsere Einzelhandels- und Servicepartner beim Wachstum zu unterstützen, während wir gemeinsam die Zukunft der maritimen Mobilität gestalten."

PREVIOS POST
Die besten Segel- und Motorboote des Jahres 2022
NEXT POST
Erste Charterflotte mit ausschließlich elektrische Motoryachten