Neuer COO erweitert die Geschäftsführung bei Bavaria Yachts

Service

17/03/2023 - 13:55

Er wird als COO die Produktentwicklung und Operationsbereich verantworten und bildet als zweiter Geschäftsführer zusammen mit Marc Diening, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung und CEO von BAVARIA YACHTS, die Geschäftsführung. 

 
Herr Norbert Leifeld war in den letzten 15 Jahre als Unternehmensberater für führende OEMs in der Automobilindustrie, der Yachtbranche und der Reisemobilbranche tätig.


Hierbei hat er neben den operativen Verantwortlichkeiten besondere Erfolge im Projektmanagement, der Produktentwicklung und der Organisationsentwicklung erzielt.

 
„Mit der Besetzung wollen wir die erfolgreiche Entwicklung der Bavaria weiter fortsetzen und mit zusätzlicher Management-Kapazität unterstützen“ betont Karl-J. Kraus, Beiratsvorsitzender von BAVARIA YACHTS.

 
„Mit BAVARIA YACHTS und der Yachtbranche verbindet Norbert Leifeld eine langjährige, sehr erfolgreiche Beziehung. Wir freuen uns sehr, Herrn Nobert Leifeld an Bord von BAVARIA YACHTS begrüßen zu können“ sagt Marc Diening, CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung von BAVARIA YACHTS.

 
BAVARIA YACHTS ist als innovativer Hersteller von hochqualitativen Segelyachten und Motoryachten - Made in Germany - seit 45 Jahren bekannt. Über 600 Yachten im Bereich von 29 bis 57 Fuß verlassen im Jahr die 200.000 m² große Werft in der Nähe von Würzburg. Mehr als 41.000 BAVARIAs aus Giebelstadt bereiten weltweit Generationen von Wassersportlern einzigartige Momente auf dem Wasser.

PREVIOUS POST
Boris Herrmanns Vendée Globe Abenteuer 
als Spielfilm von Ben Blaskovic
NEXT POST
Elektrisierende Eleganz